Weiter zum Inhalt
Kategoriesuche
27Sep

Hennefer Stadtfest 2015

Vom 19.09-20.09 wurde wie jedes Jahr in Hennef das Stadtfest veranstaltet und wir von der Grünen Jugend Hennef waren natürlich wieder mit einem Infostand zu dem Thema Antirassismus & Willkommenskultur dabei. An unserem Stand hatten die Besucher*innen die Möglichkeit sich über die aktuelle Flüchtlingssituation zu informieren und nachzuvollziehen was die Beweggründe für eine Flucht sind. Außerdem gab es an dem selbstgebauten Glücksrad kleine Preise wie Sticker, Buttons und Luftballons zu gewinnen oder man konnte mit einer kleinen Spende unseren Charity Bake Sale unterstützen. Die Einnahmen des Bake Sales, welche ingesamt 100€ sind, werden an ProAsyl gespendet. Insgesamt waren die zwei Tage ein voller Erfolg und wir hatten viel Zulauf von tollen und interessierten Menschen.

02Mrz

Ausstellung „2 Grad mehr – na und?“ im Hennefer Rathaus

DAuf unsere Initiative hin wird vom 23. März bis 17. April die Wanderausstellung „2 Grad mehr – na und?“ im Hennefer Rathaus präsentiert. Die Ausstellung thematisiert die Folgen des Klimawandels für Mensch und Umwelt in mehreren südamerikanischen Ländern. Die Ausstellung ist Teil des Projekts „2 Grad mehr – na und? Klimaschutz auf lokaler Ebene als Bestandteil der Armutsbekämpfung“, an dem unter anderem der Rhein-Sieg-Kreis, das Lateinamerika-Zentrum in Bonn sowie die Europäische Union (finanziell) beteiligt sind.

Besuchszeiten der Ausstellung:

Mo-Mi 8-16 Uhr,  Do 8-17.30 Uhr,  Fr  8-12 Uhr

Weitere Infos zum Projekt:

www.protect-the-climate.eu

07Dez

Coca-Cola Weihnachtstruck? Nein danke!

killer-colaSeit mehreren Wochen werben die Stadt Hennef und die Werbegemeinschaft Hennef für die Veranstaltung „Hennefer Lichter“ am 13. Dezember im Hennefer Stadtzentrum. Mit dabei ist in diesem Jahr der Coca-Cola Weihnachtstruck, was auf den Plakaten zur Veranstaltung auch als ein Highlight angekündigt wird. Während der Zwischenstation auf dem Stadtsoldatenplatz verspricht Coca-Cola vorab „ein buntes Programm für alle Besucher und viele Aktionen zum Mitmachen“ und verweist auf seine weihnachtlichen Wohltätigkeitsaktionen.

Dazu erklärt Kjell Wistoff, Sprecher der GRÜNEN JUGEND Hennef: weiterlesen »

18Nov

Filmvorführung “Everyday Rebellion” am 24.11.2014 im Kurtheater Hennef

Weitere Infos:

Kurtheater Hennef

Facebook-Veranstaltung

07Sep

Faire Messe Dortmund

2014-09-06 16.25.11

Am Samstag hat die Grüne Jugend Hennef einen kleinen internen Ausflug auf die “Fair Trade & Friends” Messe in Dortmund gemacht.
Trotz der streikenden Bahn sind wir eigentlich gut mit dem ÖPNV bis nach Dortmund gekommen. Die Messe bestand aus 3 Hallen, voll mit Unternehmen und Organisationen, die ihre fairen Projekte vorgestellt haben.

weiterlesen »

20Okt

Förderung von Kommunen: erster wichtiger Schritt (PM der GJ NRW)

Anlässlich der Gesetzesänderung im Landtag NRW, die eine Änderung bei der Zuweisung von Asylsuchenden vorsieht, erklärt Johanna Jurczyk, Sprecherin der GRÜNEN JUGEND NRW:

„Wir als GRÜNE JUGEND NRW begrüßen den Vorstoß der rot-grünen Landesregierung, eine humanere Asylpolitik in NRW in Gang zu setzen! Eine Förderung von Kommunen, die sich bereit erklären Asylbewerberunterkünfte des Landes zu betreiben, ist ein erster wichtiger Schritt. Nichtsdestotrotz braucht es für eine humane Asylpolitik nicht nur finanzielle Zuschüsse vom Land – ein grundsätzliches Umdenken auf der Bundes-, Landes- und kommunalen Ebene muss her!“ weiterlesen »

21Aug

Warum denn vegan?!

Foto: Elaine Vigneault (CC BY 2.0) vegan pumpkin

vegan pumpkin” von Elaine Vigneault (CC BY 2.0)

Wie vor einiger Zeit versprochen, möchten wir Euch hiermit einen Nachtrag zu unserem Diskussionsabend über Vegetarismus / Veganismus liefern. Die Zusammenfassung stellt die wichtigsten Vorteile einer veganen Ernährungsweise  vor und benennt zudem die Folgen des Verzehrs tierlicher Produkte. Der Text stammt von unserer Mitstreiterin Julia Steinhauer (18). weiterlesen »

20Mrz

22. März: Weltwassertag. Menschenrecht auf Wasser weltweit durchsetzen!

weltwassertag2013Wasser ist die lebenswichtigste Ressource der Erde. Der Kampf um den Besitz der weltweiten Wasser-Reserven hat längst begonnen. Mehrere Weltkonzerne liefern sich ein Wettrennen um die besten Trinkwasserquellen. Gleichzeitig leben rund 780 Millionen Menschen ohne Zugang zu sauberem Trinkwasser. weiterlesen »

23Okt

Gedenken an Sinti und Roma

Morgen, am 24.10.2012, wird in Berlin das Denkmal für die im Nationalsozialismus ermordeten Sinti und Roma eingeweiht. Es befindet sich zwischen Reichstag und Brandenburger Tor. Die Eröffnung des Denkmals nehmen Bündnis 90/Die Grünen Hennef zum Anlass in Kooperation mit dem Kur-Theater Hennef am 30. Oktober den Dokumentarfilm „Newo Ziro – Neue Zeit“ zu zeigen. weiterlesen »

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
46 Datenbankanfragen in 0,239 Sekunden · Anmelden