Weiter zum Inhalt
Bildung & NRW » Studiengebühren in NRW abgeschafft!
25Feb

Studiengebühren in NRW abgeschafft!

Ein zentrales Wahlversprechen der rot-grünen Landesregierung wurde eingelöst: Ab dem Wintersemester 2011/12 werden in NRW keine Studiengebühren mehr erhoben! Stattdessen wird die Qualität von Studium und Lehre durch Kompensationszahlungen des Landes aufrecht erhalten.

„Die schon lange überfällige Abschaffung der Studiengebühren in NRW ist nun endlich auf den Weg gebracht worden“ so Alexander Ringbeck, Sprecher der Grünen Jugend NRW: „Das ist für alle Studentinnen und Studenten ein Grund zum Jubeln. Die große Chance, Bildung nicht weiter zur Ware verkommen zu lassen und Zugangsbarrieren zum Studiumab zubauen, ist zum Glück nicht vertan und der von CDU und FDP beschrittene Irrweg damit nun endgültig beendet worden. Es bleibt nun zu hoffen, dass von dieser Entscheidung im einwohnerstärksten Bundesland eine Signalwirkung ausgeht und die Studiengebühren bald bundesweit der Geschichte angehören werden! Besonders freuen wir uns darüber, dass außerparlamentarische Demokratie funktioniert hat und so die Bildungsstreiks der vorigen Jahre in NRW mit hunderttausenden Demonstrierenden Wirkung gezeigt haben“.

Verfasst am 25.02.2011 um 16:10 Uhr von .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar


acht × = 56

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
30 Datenbankanfragen in 0,452 Sekunden · Anmelden