Weiter zum Inhalt
Hennef & Ökologie & Soziales » Umweltausschuss beschließt Testphase für Pfandkisten in Hennef!
19Feb

Umweltausschuss beschließt Testphase für Pfandkisten in Hennef!

Anfang des Jahres haben wir einen Antrag (s. hier) bei der Stadt Hennef eingereicht, in dem wir das Anbringen von sogenannten Pfandkisten an belebten Plätzen in Hennef angeregt haben. Pfandkisten können dabei helfen herumfliegenden Müll und gefährliche Glasscherben zu vermeiden. Sie sorgen mit dafür, dass Mehrwegflaschen schnell und ohne Beschädigung in den Warenkreislauf zurückgeführt werden können. Und nicht zuletzt ersparen sie Pfandsammler*innen die Gefahr und Demütigung auf der Suche nach Pfandflaschen in Mülleimern wühlen zu müssen.

Dem Umweltausschuss lag unser Antrag in der Sitzung am 6. Februar nun zur Besprechung und Abstimmung vor. Die Verwaltung hatte zu unserem Bedauern den Ausschussmitgliedern in der Beschlussvorlage eine Ablehnung unseres Antrages empfohlen. In der Sitzung einigten sich die verschiedenen Parteien dann aber darauf, zunächst eine Testphase zu starten. Konkret lautete der im Ausschuss gefasste Beschluss folgendermaßen: “Die Verwaltung wird beauftragt, in Zusammenarbeit mit den Antragstellern an 2 bis 3 geeigneten Standorten probeweise Pfandkisten anzubringen.”

Wir warten gespannt auf eine Rückmeldung der Stadt Hennef, um unsere Idee bald in die Tat umsetzen zu können und die Menschen von der Wirksamkeit von Pfandkästen zu überzeugen!

Verfasst am 19.02.2014 um 17:42 Uhr von mit den Stichworten .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Schreibe einen Kommentar


− 3 = drei

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
30 Datenbankanfragen in 0,513 Sekunden · Anmelden